top of page

regional - einfach - hausgemacht

... das sind die Grundpfeiler für die Küche im Michelshof.

Am Abend bereite ich feine, abwechslungsreiche 3-Gang Abendessen vor, das in der gemütlichen Arvenstube serviert wird. Ich achte darauf, regionale Lieferanten zu bevorzugen, zum Beispiel die Metzgerei Mark oder lokale Bauern. 

Ein Gläschen Wein darf nicht fehlen. Da arbeite ich zum Beispiel mit meinem Lieblingswinzer Philipp Grendelmeier von Zizers zusammen.

 

Das Abendessen wird für alle um 18:30 serviert.

Neu werden hausgemachte Spezialitäten zum Verkauf angeboten:

zum Beispiel, Hausgemachte Capuns, Totenbeinli, gebrannte Mandeln, Guezli, hausgemachte Haferriegel...ideal geeignet für unterwegs. Auch Würste und Käse können für den Mittagslunch vom Selbstbedienungskühlschrank bezogen werden.

Kuchen, Wähen, Gerstensuppe... für den Nachmittag ist immer alles selbstgemacht. Ich freue mich immer wieder, wenn meine Desserts den Gästen munden. Ich probiere gerne aus, darum gibt es auch immer wieder etwas Neues. Lassen Sie sich überraschen...

bottom of page